Pflege und Beruf

Dein Weg zu einem ausgewogenen Leben

Die Vereinbarkeit von Beruf und der Pflege eines Angehörigen ist eine Herausforderung, die mit den richtigen Informationen und Hilfsmitteln gemeistert werden kann. Im Folgenden findest du eine Zusammenfassung der wichtigsten Aspekte und Rechte, die dir als pflegender Angehöriger zur Verfügung stehen.

Selbstfürsorge und Wissensaufbau

Selbstfürsorge ist der Schlüssel zu einem ausgewogenen Leben als pflegender Angehöriger. Dazu gehören:

  • Grenzen setzen: Wisse, was du leisten kannst, und kommuniziere dies klar.
  • Emotionen zulassen: Erlaube dir, Gefühle ohne Selbsturteil zu empfinden.
  • Entspannungstechniken: Nutze Atemübungen und Entspannungstechniken zur Stressbewältigung.

Recht auf Sonderurlaub

Als Arbeitnehmer in Deutschland hast du bestimmte Rechte bezüglich Sonderurlaub für die Pflege von Angehörigen:

  • Kurzzeitige Arbeitsverhinderung: Bis zu 10 Arbeitstage Freistellung, um eine akute Pflegesituation zu organisieren, mit der Möglichkeit, Pflegeunterstützungsgeld zu beantragen.
  • Pflegezeit: Bis zu 6 Monate Freistellung, wenn dein Angehöriger mindestens Pflegegrad 1 hat und du in einem Unternehmen mit mehr als 15 Beschäftigten arbeitest.

Verhinderungspflege: Bis zu 42 Tage Ersatzpflege pro Jahr

Zusätzlich kannst du bis zu 42 Tage im Jahr Verhinderungspflege in Anspruch nehmen. Diese Leistung wird von der Pflegekasse übernommen und steht dir ab Pflegegrad 2 des Pflegebedürftigen zu.

Auszeit und Erholung

Es ist wichtig, dass du dir auch Auszeiten nimmst, um dich zu erholen. Nutze deine Rechte und Möglichkeiten, um den Spagat zwischen Pflege und Beruf besser zu meistern.

Indem du auf dich selbst achtest und die verfügbaren Ressourcen nutzt, kannst du sowohl in deiner Rolle als pflegender Angehöriger als auch in deinem Berufsleben erfolgreich sein.

Quellen: berufsjournal.de und verbraucherzentrale.de

Start a better everyday life in care now 💖

Download the fabel app for free on your iPhone.

Download on the App Store Download on the Google Play Store