Protein-Power für Senioren

Leckeres Hähnchen-Rezept zur Stärkung der Muskeln

Senioren haben einen besonders hohen Proteinbedarf, um Muskelschwund vorzubeugen und ihre Körperstärke zu erhalten. Die allgemeine Empfehlung liegt bei etwa 1,0 bis 1,2 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag. Um dir zu helfen, diesen Bedarf über die Nahrung zu decken, findest du hier ein einfaches und nährstoffreiches Rezept. Es enthält eine gute Menge an Proteinen und ist ideal für Senioren.

Rezept: Hähnchenbrust mit Süßkartoffel-Püree und gedünstetem Spinat

Dieses Gericht bietet rund 30-40 Gramm Protein, abhängig von der Größe der Hähnchenbrust. Es ist leicht nachzukochen und ausgesprochen nahrhaft.

Zutaten:

  • 1 Hähnchenbrustfilet (ca. 150-200 g)
  • 1 große Süßkartoffel
  • 200 g frischer Spinat
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Optional: Knoblauch, Zitrone

Zubereitung:

  1. Die Süßkartoffel schälen, würfeln und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen, bis sie weich genug ist. Dann zu Püree stampfen und mit etwas Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  2. Die Hähnchenbrust würzen und in Olivenöl beidseitig braten, bis sie durchgegart ist.
  3. Den Spinat waschen und mit ein wenig Wasser (und optional Knoblauch) kurz andünsten.
  4. Alles anrichten und nach Wunsch mit Zitronensaft verfeinern.

Dieses Gericht ist eine hervorragende Quelle für Proteine und andere wichtige Nährstoffe. Es ist nicht nur gesund, sondern auch lecker – perfekt für Senioren, um ihren täglichen Proteinbedarf auf eine angenehme Weise zu decken. Viel Spaß beim Nachkochen!

Start a better everyday life in care now 💖

Download the fabel app for free on your iPhone.

Download on the App Store Download on the Google Play Store