Sponsored

Aszites & Pleuraerguss

Implantation und Versorgung einer Dauerdrainage

Dieser Beitrag wird
präsentiert von:

Implantation & Anmeldung

Wenn es darum geht, einen Dauerdrainage-Katheter für unsere Lieben zu organisieren, stehen wir vor einer wichtigen Entscheidung. Dieser Katheter kann sowohl bei Pleuraerguss als auch bei Aszites notwendig sein. Es handelt sich um einen minimalinvasiven Eingriff, der entweder ambulant oder stationär unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird. Die gute Nachricht ist, dass dieser Eingriff normalerweise nur zwischen 10 und 20 Minuten dauert. Nach der Implantation kann bei Bedarf ein Drainagebehälter an den Katheter angeschlossen werden, um die angesammelte Flüssigkeit abzulassen.

Direkt nach der Implantation übernimmt das medizinische Personal die erste Drainage. Der behandelnde Arzt wird dann die weiteren Schritte festlegen, darunter wie oft Drainagen durchgeführt werden müssen, wie viel Flüssigkeit abgelassen werden sollte und welche Drainageflaschen verwendet werden sollen. Gleichzeitig wird die Implantation per Fax an pfm medical gemeldet. In dieser Meldung werden die Kontaktdaten des Patienten, Angaben zum Hausarzt, Informationen über den Pflegedienst sowie Details zu den Drainagemengen und -zyklen erfasst.

Kontaktaufnahme & Einweisung

Sobald dein Angehöriger nach der ersten Drainage aus dem Krankenhaus entlassen wird, wird einer unserer Anwendungsberater sich innerhalb von 12 Stunden bei dir melden. Gegebenenfalls werden wir auch den Pflegedienst kontaktieren, um einen Termin für eine Einweisung in die Verwendung des ASEPT® Systems zu vereinbaren. Gleichzeitig setzen wir uns mit dem Hausarzt in Verbindung, um sicherzustellen, dass alles reibungslos verläuft. Wir möchten sicherstellen, dass du und dein Angehöriger rundum versorgt sind.

Während der Einweisung wird dir ein Anwendungsberater ein Drainage Kit (bestehend aus einer Flasche und Verbrauchsmaterial) mitbringen. Für die weitere Versorgung kann der Hausarzt Rezepte für die Drainage Kits anfordern. In der Regel entstehen dir hierbei keine zusätzlichen Kosten, abgesehen von der gesetzlichen Zuzahlung.

Drainage zu Hause

Der Hausarzt wird die Rezepte direkt an uns senden, und wir werden das Drainage Kit innerhalb von 1-3 Werktagen direkt an euch verschicken. Dadurch wird sichergestellt, dass das benötigte Material rechtzeitig für die nächste Drainage zur Hand ist. Wenn das Rezept bis 13 Uhr bei uns eingeht, wird das Kit sogar noch am selben Tag verschickt.

Unabhängig davon, ob du oder der Pflegedienst die Drainage selbst durchführt, ist es wichtig, die abgeflossene Flüssigkeitsmenge genau im Drainage-Tagebuch festzuhalten. Ihr könnt eine Vorlage unter diesem Artikel herunterladen und ausdrucken, um die Aufzeichnungen zu führen. Dies hilft, den Überblick über die Behandlung zu behalten und eventuelle Veränderungen zu erkennen. Wir stehen an deiner Seite und unterstützen dich bei jedem Schritt dieses Prozesses.

ASEPT® Drainage System - ambulante Anwendung

Tipp Halte alle wichtigen Informationen in einem Tagebuch fest, um den Behandlungsverlauf zu verfolgen. Teile deine Beobachtungen und Fragen aktiv mit dem medizinischen Team. Vergiss nicht, auch für deine eigene Auszeit und Unterstützung zu sorgen. Du tust Großartiges!

Mehr auf pfm medical

Start a better everyday life in care now 💖

Download the fabel app for free on your iPhone.

Download on the App Store Download on the Google Play Store